Am Freitag, den 27.9.2019 besuchten die 3. und 4. Klasse die Freiwillige Feuerwehr in der Unterscheffau. Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr erklärten den Schülern in 1 1/2h Stunden viele ihrer interessanten Aufgaben. Sie zeigten uns nicht nur die Schutzkleidung und die Atemschutzmaske, sondern wir durften diese Dinge auch an- bzw. ausprobieren.

 

Danach wurden die Einsatzfahrzeuge genauestens erklärt und das Folgetonhorn kurz ausprobiert. Das Spritzen mit dem Wasserschlauch ließ sich natürlich auch niemand entgehen. Schließlich lernten wir auch noch die hydraulischen Einsatzgeräte wie Spreizzange und Bergeschere kennen, die wieder ausprobiert werden durften.

Es war ein sehr informativer und spannender Lehrausgang.

 

Vielen herzlichen Dank an die zwei Feuerwehrmänner Blasius und Florian!

 

 

Sammlung von Links für den Unterricht und zum Selberlernen zuhause.

 

Der Schule wurde zum 2. Mal das Silberne Abzeichen verliehen!


Partnerschule des Salzburger Landestheaters

 

 

e-twinning Projekt 2015-16
e-twinning Projekt 2015-16