Lehrausgang

 

Am 27. Oktober 2017 besuchten alle Klassen der Schule die  Burg Hohenwerfen.

 

Ein Bus brachte uns bis zum Parkplatz am Fuße der Burg.

 

Von dort  wanderten wir hinauf zur Burg.

Anschließend lernten wir bei einer Führung die wichtigsten Plätze und Räume der Burg kennen. Wir gewannen Einblicke vom  Leben auf einer Burg und wie sich die Bewohner vor Feinden verteidigt hatten. Die Folterkammer und das Verlies bleiben vielen in besonderer Erinnerung.

 

Später durften wir noch einige Greifvögel bei ihren Flügen beobachten. Leider begann es heftig zu regnen und dichter Nebel hüllte die Burg ein, deshalb  musste die Vorführung abgebrochen werden.

 

Bei diesem Wetter ist das Leben auf der Burg ziemlich ungemütlich. Alle  waren froh, dass wir wieder in unsere schönen, warmen Häuser zurückkehren durften.

 

 

 

 

 

Der Schule wurde zum 2. Mal das Silberne Abzeichen verliehen!


Partnerschule des Salzburger Landestheaters

 

 

e-twinning Projekt 2015-16
e-twinning Projekt 2015-16