Im Rahmen des Sachunterrichts besuchten die 3. + die 4. Klasse die Stadt Salzburg.

Am Mittwoch fuhren sie mit der S Bahn nach Salzburg Mülln. Von dort wanderten sie die Salzach entlang zur Staatsbrücke, weiter über Platzl, Steingasse auf den Kapuzinerberg. Nach dem Besuch des Klosters wurde die Linzergasse, St. Sebastian, Mirabellgarten und Schloß Mirabell erkundet, bevor es wieder Richtung Scheffau ging.

Am Donnerstag starteten sie vom Nonntal, über den Nonnberg( inklusive Besichtigung des Scheffauer Altares) zur Festung. Nach dem Erkunden der Burg gab es noch einen kurzen Einblick in den St. Peter Bezirk und das Kaiviertel.

Müde und mit vielen neuen Eindrücken kehrten sie zur Schule zurück.

 

Der Schule wurde zum 2. Mal das Silberne Abzeichen verliehen!


Partnerschule des Salzburger Landestheaters

 

 

e-twinning Projekt 2015-16
e-twinning Projekt 2015-16