Äußerst motiviert fuhren am Donnerstag, den 8. November, 17 Schüler und Schülerinnen unserer Schule nach Bad Vigaun, um an der Bezirksmeisterschaft im Cross-Country-Lauf teilzunehmen.

Das vorausgegangene Training im Turnunterricht hat sich bezahlt gemacht. Alle Kinder schlugen sich tapfer und gaben ihr Bestes. Wir konnten durch Carolina Schlager einen dritten Rang auf 600m erzielen.

Auch in der Mannschaftswertung erreichten wir in den verschiedenen Laufgruppen jeweils den 6. Rang. Nach diesen tollen Ergebnissen ist die Vorfreude und Motivation groß, um auch im nächsten Jahr wieder an den Bezirksmeisterschaften teilzunehmen.

 

 

Der Schule wurde zum 2. Mal das Silberne Abzeichen verliehen!


Partnerschule des Salzburger Landestheaters

 

 

e-twinning Projekt 2015-16
e-twinning Projekt 2015-16